Forelle grillen, Forellen Rezept

Werbung:

 

Geschätzte Kunden und Gäste der Fischzucht Böhler

 

Geht es um das Thema;

"Forelle grillen oder Forellen Rezept"

driften die Meinungen und Geschmäcker verständlicherweise auseinander.

Unsere Meinung dazu ist sowohl simpel als auch verständlich.

Solange eine Forelle FRISCH ist und das merkt man sehr schnell an Aussehen und Geruch der Forelle, spielt die Zubereitung eine zweitrangige Rolle. Verschiedene Feedbacks von Personen welche unsere Forellen essen, lassen keinen anderen Schluss zu:

Ob Forellen gegrillt, geräuchert oder gar blau verzerrt werden, das Ganze steht und fällt mit der Frische des Fisches!

 

Am liebsten essen wir unsere Forellen natürlich frisch gefangen und vom Grill:

"Diese Forellen hier ist vor keinen 30min. noch geschwommen"

 

Das Forellen Rezept:

 

"Forelle ausnehmen, auf Alufolie legen (Alternativ kann die Forelle nach dem Würzen auch mit WC-Papier eingewickelt werden -Swiss-Army lässt grüssen-), Aussenseite sowie innenseite mit Salz, vorzugsweise Meersalz und Pfeffer kräftig würzen, nach belieben etwas Butter, Knoblauch und Petersilie in den Bauch legen und eine oder zwei Scheiben Zitrone in oder auf die Forelle- Fertig.

Das Ganze in Alufolie oder wie gesagt in WC-Papier gehüllt und ab damit auf den Grill. 

 

 Die Glut des Grills sollte für ca. 2x sieben bis acht Minuten pro Seite reichen. Je nach Grösse der Forelle.

Faustregel: Die Forellen sind dann durchgegart, wenn die Augen weiss sind

 

 

Da wir es als angenehm empfinden wenn die Forellen immer in etwa gleich schmecken, haben wir viel getestet um das Forellen-Rezept möglichst einheitlich zu handhaben.

Letztes Jahr wurden wir durch eine bekannte Person auf eine Würzmischung aufmerksam gemacht, welche wir sogleich ausprobierten.

 

Die Ergebnisse beim Forelle grillen sind fantastisch!

 

Nicht nur, dass die Forellen wirklich sennsationell schmecken nein, wir erlangen auch jedesmal in etwa die uns vergeschwebten Geschmacksnoten.

Aus diesem Grund haben wir uns entschieden diese Gewürzmischung in unser Angebot aufzunehmen.

Probieren auch sie diese einmalige Mischung für ihre nächsten Grill oder Bratforellen aus.

Doch wie gesagt, das wichtigste einer vorzüglich schmeckenden Forelle ist, die Frische!

 

E Guete!

 

 

zurück zu "aktuelles Angebot"

 

Werbung:


P. T. aus ?

Hallo Dani
Ganz-ganz herzlichen Dank!

Die Forellen haben wir im Ofen gebacken. Sie waren sehr fein, alle Gäste waren begeistert .

Einen Speziellen Dank auch noch für die nette Beratung und das super Gewürz welches ich dazu erhalten habe! Ich Freue mich schon auf die nächsten Forellen von Dir!


Fazit: ausgezeichnet!!!
Freundliche Grüsse
P.